Deutscher Integrationspreis

Deutscher Integrationspreis: bis zum 27.11. können sich Projekte bewerben, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland stärken. Mitmachen können Sozialunternehmen, gemeinnützige Organisationen oder private Initiativen. Besonders angesprochen sind Menschen mit eigener Migrationserfahrung, die in den Projekten mitwirken.

www.deutscher-integrationspreis.de

Facebook: https://www.facebook.com/DeutscherIntegrationspreis

Die Ausschreibung finden Sie weiter unten.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Julia Juckel:

Kommunikation & Veranstaltungsmanagement
Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Tel.:  069 66 07 56 – 172
Fax: 069 66 07 56 – 7172
JuckelJ@ghst.de
www.ghst.de


Mit besten Grüßen
Ihre Geschäftsstelle